Heide-Schule Schwebheim

Schulaufnahme

Einschulung

Erziehungsberechtigte, deren Kinder im neuen Schuljahr in die erste Klasse eingeschult werden sollen, melden sich in der Zeit von Januar bis März telefonisch an der Heide-Schule und erhalten einen Termin zur Überprüfung durch unseren Mobilen Sonderpädagogischen Dienst. Im Anschluss daran erfolgt ein Beratungsgespräch mit den Eltern oder Erziehungsberechtigten und ggf. eine Anmeldung.

Umschulung

Wenn ein Kind bereits eine Schule besucht und sich dort Schulschwierigkeiten ergeben haben, können die Erziehungsberechtigten über die Klassenlehrkraft des Kindes den Mobilen Sonderpädagogischen Dienst der Heide-Schule einschalten. Es findet eine Überprüfung des Kindes statt und im Anschluss ein Beratungsgespräch.

Falls sich die Erziehungsberechtigten für eine Umschulung entscheiden, können sie ihr Kind an der Heide-Schule anmelden. Eine Umschulung findet zum nächstmöglichen Zeitpunkt statt.

Nach oben scrollen